FANTASTIQUE LIFE

OF MISS TWINKY

By

Crunchy Chocolate Kisses

crunchyTOPpicCROP

Es ist Abend und nachdem ich im Vorfeld alle essbaren Süßigkeiten aus dem Haus verbannt habe, gibt es kaum eine Chance sich zum Anfang der Woche mit allerlei ungesundem vollzustopfen. Aber wehe dem, der nicht mit meiner Kreativität gerechnet hat!
Ich habe Haferflocken und einen Rest dunkle Schokoladen-Kuvertüre – wenn sich daraus nichts machen lässt!

Die Haferflocken und den Zucker unter stetigem Rühren in einer beschichteten Pfanne erhitzen – das Ganze so lange, bis Zucker und Haferflocken sich zusammen getan haben. Die Schokolade ist schnell über dem Wasserbad oder in der Mikrowelle geschmolzen (vorher etwas klein hacken) und dann rühren sich die Haferflocken auch ganz fix unter und schon ist das Wunder vollbracht.

Mit Hilfe zweier Teelöffel werden nun kleine Klümpchen auf ein mit Butterbrotpapier/Backpapier ausgelegtes Schneidebrett gebracht und dann wandert das Werk für 5-10 Minuten in die Tiefkühltruhe!

Fertig, so einfach, yummy, lecker!

Statt Kuvertüre kann man natürlich auch einfach die liebste Lieblingsschokolade verwenden!

phpNWlKfsAM

 

php1WFN2PAM

Crunchy Chocolate Kisses
Author: Misstwinky
Prep time:
Cook time:
Total time:
Serves: 10
Special Yummy Yummy Crunch..
Ingredients
  • 100 g Schokolade
  • 5 EL Haferfloken
  • 1 TL brauner Zucker
Instructions
  1. Haferflocken und braunen Zucker in einer beschichteten Pfanne erhitzen, bis der Zucker sich gelöst hat
  2. Schokolade in kleine Stücke hacken/schneiden und über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle zum Schmelzen bringen
  3. Haferflocken in die Schokolade einrühren
  4. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Schneidebrett bringen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: